Wie schnell eine Besserung eintritt und wie häufig behandelt werden muss, hängt von der Art und Schwere der Beschwerden, der Dauer ihres Bestehens und der Reaktionsfähigkeit des Organismus, ab.
Manchmal kann eine einzige Behandlung ausreichen. Häufiger sind etwa sieben bis fünfzehn Sitzungen erforderlich, manchmal auch mehr. Behandelt wird 1 bis 3 mal pro Woche, im Akutfall kann eine tägliche Behandlung sinnvoll sein.